Pflegeheim "as to huus"

Über das Haus


Unser Team

85 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter 50 qualifizierte Pflege- und Beschäftigungskräfte sowie 30 Beschäftigte in der Hauswirtschaft und -technik (eigene Reinigung und Wäschabteilung), haben sich im „as to huus“ darauf spezialisiert, auf die Wünsche der Menschen mit den unterschiedlichsten Pflegegraden und Erkrankungen einzugehen. Viele von ihnen sind bereits viele Jahre bei uns an Bord. „Wir versuchen dabei stets, die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen zu berücksichtigen."

Sie sollen sich bei uns wohlfühlen“, betont unsere Pflegedienstleiterin Birgit Haskamp, die bereits seit 1989 und damit von Beginn an zu unserem Team zählt. Über regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sichern wir die Qualifizierung unserer Beschäftigten. Spezialisiert sind sie im „as to huus“ etwa auf Demenzkranke oder die palliative Versorgung.



as to huus...

Unsere Zimmer

Die komfortablen und großzügigen Ein- oder Zweibettzimmer mit Dusche/WC und Rufanlage haben wir nach den neuesten Erkenntnissen der modernen Pflege eingerichtet. Selbstverständlich hat jeder Bewohner die Möglichkeit, sein Zimmer auch mit eigenen Möbeln und Einrichtungsgegenständen gemütlich auszustatten. Das erleichtert und verkürzt in vielen Fällen die Phase des Einlebens.

Alle Räume bieten Anschlussmöglichkeiten für Rundfunk, Fernsehen und privates Telefon und sind durch eine Rufanlage mit dem Schwesternzimmer verbunden.

Die Lage

Der Holdorfer Ortskern und damit Kirche, Supermärkte, die Eisdiele, Friseure, der Friedhof und kleinere Läden sind vom „as to huus“ aus fußläufig erreichbar. Von Vorteil auch die Anbindung an die Autobahn 1 (Ausfahrt Holdorf) sowie das neue Verkehrssystem für den Landkreis Vechta moobil+, dessen Haltestelle sich direkt vor dem „as to huus“ befindet.

Der kleine Park vor dem Haus bietet Gelegenheit für kurze Spaziergänge, die Strandkörbe laden zum Verweilen bei schönem Wetter ein.